DGW 2019 - Petling Competition

In diesem Jahr zum DGW "Davensberger (Geocaching) Wandertag" gibt es eine kleine Petling Competition. Wer sich für Details dieses Wettbewerbes interessiert, kann dies auf dieser Seite hier nachlesen. Weiter unten findet Ihr dann die Teilnehmer, sowie die Möglichkeit zur Abstimmung.(klickt auf die Überschriften für Details)

Worum geht es?

Am ersten Sonntag im September ist traditionell der Große Davensberger Wandertag. Seit einigen Jahren veranstaltet die lokale Cachergemeinde zu diesem Anlass ein Event am Abend um sich über die Erlebnisse des Tages auszutauschen. Um die etablierten Wanderstrecken für Cacher interessanter zu machen wurden zum DGW 2017 entlang der Wanderstrecke ein paar Dosen ausgelegt (einige haben bis heute überlebt).
Zum DGW 2019 wurden wieder ein paar neue Dosen gelegt. Diesmal haben wir auf dem diesjährigen Cache-Carnival überlegt, einen kleinen Wettbewerb auszurufen. Ziel war es entlang der Wanderstrecken einige Petlinge auszulegen, die natürlich möglichst schön oder trickreich gestaltet werden sollen. Die besten Petlinge sollen dann auf dem nächsten Davensberger Schnitzelklön (Ende September) gekrönt werden.
 

Sind wirklich nur Petlinge zu finden?

Ja, die finale Dose musste ein Petling sein. Wobei wir keine Vorgaben gemacht haben zur Anzahl, Farbe, Größe, Umverpackung oder Typ. Die meisten der Dosen wurden als Traditional ausgelegt. Andere Varianten wie Mystery, Multi oder gar WherIgo waren zwar auch möglich, es hat sich aber nur ein einziges Rätsel in die Reihe verirrt. Der Fantasie waren keine Grenzen gesetzt. Ausgefallene Kreativität wurde grundsätzlich erlaubt und explizit gewünscht ;-) Das Ergebnis ist ein bunter Reigen von ausgefallenen Dosen, die sicherlich ein paar Favoritenpunkte einsammeln werden.
 

Wo sind die Petlinge gelegt worden? => Flopps-Karte

Bei dem Wandertag des Heimatvereins gibt es 3 definierte Routen, die mit Rad oder Schusters Rappen absolviert werden können. Als Grenze haben wir uns an der großen Radfahrrunde W3 orientiert. Die Wegführung könnt Ihr auf der Flopps Karte anschauen.
Die Petlinge wurden im Umfeld dieser Runde gelegt, wobei die Abweichung nach außen nicht größer als 200m wurde. Ansonsten galten natürlich die üblichen GC-Vorgaben mit Rücksicht auf Abstände, Privatgelände und die Natur im Allgemeinen (Große Teile der Davert sind halt Naturschutzgebiet).
Die Flopps-Karte gibt Euch eine grobe Übersicht über Strecke und Position der Dosen. Alte bereits vorhandenen Tradis und Multis haben wir (inkl. Umkreis/Abstand) ebenfalls mit eingezeichnet. Verständlicherweise sind die Mystery-Finale natürlich nicht angegeben.
 

Wie erfolgte die Benamung und wie erfolgte der Publish?

Für den Titel wurde die folgende Namenskonvention festgelegt:
XX-DGW19: [Titel des Caches]
XX steht für eine laufende Nummerierung (01, 02, .., 10, 11, ...) die von uns vergeben wurde in Reihenfolge der Einreichung der Teilnehmer. Diese Nummerierung stellt also kein Reihenfolge dar!! Eine geschickte Wegführung solltet Ihr Euch dann selber suchen. Als Tipp: Folgt einfach dem Wandertag W3, der am Burgturm in Davensberg startet. Die Wegstrecke beträgt ca. 20km und bietet sich für eine kleine Fahrradtour an.
Der Publish erfolgt pünktlich morgens zum DGW 2019 am Sonntag 01.09.2019. Unser Dank gilt nochmal den Reviewern (hier im speziellen "environmental_cacher") für die Unterstützung der Idee und den koordinierten Publish.
 

Wie ist die Abstimmung / Siegerehrung geplant?

Zum Wandertag liegt an den "offiziellen" Meldestationen eine Liste aller neuen Caches mit den Koordinaten aus. Dazu erstellen wir auch einen "Wahlzettel", der am Abend beim Event bereits ausgefüllt und abgegeben werden kann. Vor der Abstimmung sollten - wenn möglich - natürlich alle Dosen jeweils besucht worden sein. Ein Stimmabgabe ist aber auch nach dem Event noch möglich, muss aber bis spätestens zum Event Davensberger Schnitzelklön (Termin Sonntag 06. Oktober 2019) erfolgt sein. Spätestens dort sammeln wir dann alle Stimmzettel / Abstimmungen ein. Bekanntgabe der Gewinner erfolgt dann im Rahmen des Events am Abend.
 

Übersicht der Teilnehmer und Dosen?

Wir (die Organisatoren) der DGW 2019 - Petling Competition sind Agra78, joerg75 und MuGuLuMuN, im Namen des Team Damich. Für Rückfragen bitte über die bekannten Kanäle oder unsere Kontakte auf den GC-Seiten.
Viel Spaß,
... Team Damich!